Das TeichMeister-Filtersystem - Badeerlebnis in glasklarem Wasser

Die Skimmerpumpe saugt über den Skimmer Oberflächenwasser an. Druckseitig wird das Wasser gegenüberliegend wieder eingeleitet. Die Filterpumpe saugt das Wasser über die Unterwasserkiesansaugung an. Das Wasser wird in die Filterzone gedrückt. Zusätzlich gibt es eine Ausgleichsleitung zur Wasserdurchmischung bzw. für die Einfahrphase.

Die Positionierung der Systemkomponenten ist individuell für jedes Objekt mit dem Systemgeber abzustimmen. Durch Rückspülung kann eventuell entstandene Nährstoffansammlung aus dem Filter abgesaugt und über einen Druckschlauchanschluß abgepumpt werden. Über weitere Druckleitungen können zum Beispiel Wasserspiele beschickt werden.

Funktionsweise Teichmeister-Filtersysten